„Pax et Bonum“ HERZLICHST WILLKOMMEN - Fünf sind geladen, Zehn sind gekommen. Gieße Wasser zur Suppe, Heiß alle WILLKOMMEN. - *** Alles schweigt, nur die Referenzen sprechen. ***

Gefuellte Kartoffelbaellchen mit Petersilien

Gefuellte Kartoffelbaellchen mit Petersilien – Lalezar

Zutaten:
– 5 Kartoffeln
– 60 ml. Olivenöl
– 1EL Essig
– 1 Kapia Paprika
– 2 Spitzpaprika
– ½ gehackte Petersilie
– ½ Teeglas Zitronensaft
– 1 TL Salz
– 1 TL Pfeffer

Zubereitung:
Kartoffeln kochen, schälen und pürieren. Essig, Olivenöl, Pfeffer, Salz und Zitronensaft zufügen. Alles gut vermischen. Von der Masse walnussgroße Portionen abnehmen und zu Bällchen formen. Bällchen in gehackte Petersilie wälzen und in die Mitte und in die Mitte eine kleine Mulde drücken. Die Bällchen auf einen Servierteller geben. Mit kleingehackten Paprika füllen und servieren.

© Ahmet Aybar 2015

***

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook

No comments yet... Be the first to leave a reply!