„Pax et Bonum“ HERZLICHST WILLKOMMEN - Fünf sind geladen, Zehn sind gekommen. Gieße Wasser zur Suppe, Heiß alle WILLKOMMEN. - *** Alles schweigt, nur die Referenzen sprechen. ***

Huhn Kroketten


Huhn Kroketten (Tavuk Kroketleri)
Ethnisch: Türkische Griechen

Zutaten:
– 1 kleiner Huhn (gekocht und Knochen entfernt und in kleinen Stücken getrennt)
– 250 Gr. Zunge vom Rind (gekocht) und Schinken (gemischt und in dünnen Streifen geschnitten)
– 4 Eier (hartgekocht und in dünnen Streifen geschnitten)
– 3 Esslöffel Butter
– 2 Esslöffel Mehl
– 100 Gr. Geraspelte Cheddar
-Käse
– 1 Teelöffel Muscat-Pulver
– Beliebig Salz und Pfeffer
– Zum Braten Öl

Zubereitung:
Den Huhn mit der Rind Zunge und dem Schinken und den Eiern gut zusammen mischen. In einem kleinen Topf das Mehl mit der Butter kurz ankochen ca.3-4 Minuten und zur Huhn Maße unterrühren. Die geraspelte Käse, die 3 Eier, Muscat Pulver, Salz und Pfeffer hinzufügen und mit Hilfe eines Holzlöffels alle zutaten gut ineinander rühren. Diese vorbereiteten Zutaten mit Hilfe eines Esslöffels trennen und in heißem Öl braten. Warm servieren.

© Ahmet Aybar 2015

***

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook

No comments yet... Be the first to leave a reply!