„Pax et Bonum“ HERZLICHST WILLKOMMEN - Fünf sind geladen, Zehn sind gekommen. Gieße Wasser zur Suppe, Heiß alle WILLKOMMEN. - *** Alles schweigt, nur die Referenzen sprechen. ***

Knoblauchsause mit Walnüssen

Knoblauchsause mit Walnüssen (Cevizli Sarimsak Sosu)
Ethnisch: Türkische Griechen

Zutaten:
– 200 gr. Walnüsse
– Halbes Glass Olivenöl
– 2 breite Scheiben altbackenes Brot
– 3 Suppenlöffel Essig
– 4 Knoblauch-Zehen
– 1 Briese Salz

Zubereitung:
In einer Schüssel das alte mit Wasser eingeweichte alt-Brot  ausdrücken und gut abtropfen lassen und danach zuerst die Walnüsse und das gesäuberte Knoblauch  in den Roboter geben und 2 Minuten laufen lassen. Auf diese das Brot, Essig, Olivenöl und das Salz geben, weitere 4 Minuten den Roboter laufen lassen und die Masse in Krem Konsistenz bringen. In den Serviceteller geben und zusammen mit gebratenen Auberginen, Zucchini, Muscheln, Fischkroketten oder alleine als Vorspeise, verzehren.

© Ahmet Aybar 2015

***

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook

No comments yet... Be the first to leave a reply!