„Pax et Bonum“ HERZLICHST WILLKOMMEN - Fünf sind geladen, Zehn sind gekommen. Gieße Wasser zur Suppe, Heiß alle WILLKOMMEN. - *** Alles schweigt, nur die Referenzen sprechen. ***

Koerpersprache

Â


Körpersprache

Die Türken, deren Sprache stark von Gestik begleitet wird, können in diesem Punkt mit den Italienern konkurrieren. Durch die Beobachtung dieser Körpersprache ist es möglich, sich mit dem Gesprächspartner zu verständigen, auch wenn man kein Wort türkisch kann.

Um “ja” zu sagen, neigen Sie den Kopf vorwärts, für “nein” richten Sie den Kopf nach hinten dabei die Augenbrauen hebend. Den Kopf von rechts nach links zu schütteln bedeutet nicht “nein”, sondern “ich verstehe nicht”. Die Schultern heben und die Arme zur Seite spreizen würde heißen “ich kenne nicht”. Ein kleiner Klaps auf der Schulter ihres Gesprächspartners ist ein Vertrauenszeichen. Die Türken sich hemmungslos küssen, sollte Sie nicht erstaunen. Die Männer umarmen sich und küssen sich auf den Wangen – selbstverständlich wenn sie sich kennen!

Um auszudrücken, daß das Essen Ihnen gut schmeckt, fügen Sie die Fingerspitzen zusammen und bringen Sie sie wackelnd an ihren Mund. Wenn Sie dabei die Augen schlieߟen mit einem “hmmm!” Laut, wurde man Sie fast für einen Türken halten! Es bestehen von den Türken als grob.

Einen Kreis mit dem Daumen und dem Zeigefinger zu bilden, was in vielen Ländern in Ordnung heiߟt, bedeutet in der Türkei ein die Homosexuellen bezeichnendes Zeichen. Für die türkischen Männer, die besonders macho sind, ist es eine der schlimmsten Beleidigungen und kann kriminelle Folgen haben.

Sich mit dem Zeigfinger an dem Kopf zu berühren bedeutet “Du hast wohl nicht alle”. Den Zeigefinger auf der Wange zu drehen heiߟt “bist du verrückt?”. Im Auto die Hand so zu heben, dass der Fahrer des Fahrzeuges hinter Ihnen sie sehen kann, will bedeuten ” was gibt’s?”, was ihm gar nicht gefallen würde, sogar riskiert, ihn besonders aufzuregen.

Nach einer Weile werden Sie selbst sehen, daß alles mit Körpersprache automatisch klappen wird, sogar nach einer Weile werden Sie langsam dran Spaߟ haben.

***

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook

No comments yet... Be the first to leave a reply!