„Pax et Bonum“ HERZLICHST WILLKOMMEN - Fünf sind geladen, Zehn sind gekommen. Gieße Wasser zur Suppe, Heiß alle WILLKOMMEN. - *** Alles schweigt, nur die Referenzen sprechen. ***

Verwandtschaft

 


Verwandtschaft, wo die Bezihungen dicht sind.

Da eine Heirat unter Mitgliedern derselben Familie häufig vorkommt, kann jeder verwandt mit jedem sein. Beispielsweise nennen miteinander verheiratete Geschwisterkinder ihren Schwiegervater Onkel.

Unten sind einige Ausdrücke, die Ihnen eine Idee über die Verwandtschaftsverhältnisse geben können:

Anne (Mutter), baba (Vater), kız cocuk (Tochter), erkek cocuk (Sohn), agabey (älterer Bruder), abla (ältere Schwester).

Mütterlicherseits: Anneanne (Großmutter), dede (Großvater), teyze HGH (Tante), eniste (Ehemann der Tante), dayı (Onkel, Bruder der Mutter), yenge (Ehefrau des Onkels), kuzen, kuzin (Cousin, Cousine), yegen (Neffe und der Nichte).

Vaterlicherseits: Babaanne (Großmutter), büyükbaba (Großvater), hala (Tante), amca (Onkel, Bruder des Vaters), eniste (Ehemann der Tante), yenge (Ehefrau des Onkels), kuzen, kuzin (Cousin, Cousine), yegen (Neffe und der Nichte).

Die Kinder nennen nahestehende Personen auch ohne Verwandtschaftsverhältnis liebevoll teyze, amca, dayi usw.

***

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook

No comments yet... Be the first to leave a reply!