„Pax et Bonum“ HERZLICHST WILLKOMMEN - Fünf sind geladen, Zehn sind gekommen. Gieße Wasser zur Suppe, Heiß alle WILLKOMMEN. - *** Alles schweigt, nur die Referenzen sprechen. ***

Zwiebelsuppe Rezept

Zwiebelsuppe – Sogan Corbasi

Zutaten:
– 1 Zwiebel
– 1 TL Olivenöl
– 1 EL Dinkelvollkornmehl
– ½ l klare Gemüsesuppe
– Salz, Pfeffer
– 2 Vollkorntoastscheiben
– 2 EL geriebener Schnittkäse
– etwas fein gehackte Petersilie

Zubereitung:
Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden. Öl in einem beschichteten Topf erhitzen und die Zwiebelringe darin glasig anschwitzen. Mehl zugeben und unter ständigem Rühren weiterdünsten. Anschließend mit der Gemüsesuppe aufgießen und etwa 10 – 15 Minuten kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Suppe in zwei feuerfeste Schalen füllen, mit Toastbrot belegen, geriebenen Käse darauf streuen und in der Backröhre bei mittlerer Hitze überbacken. Der Käse sollte leicht braun werden.

Mit Petersilie bestreut sofort servieren.

© Ahmet Aybar 2015

***

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook

No comments yet... Be the first to leave a reply!